Startseite » Uncategorized » Vielfalt statt Industriegemüse…

Vielfalt statt Industriegemüse…

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 151 Followern an

Meine Events

«

August 2017

»
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

VeganPirat

… so titelt die Organisation Campact auf ihrer Website.

Hintergrund für die Kampagne von Campact ist das Vorhaben von EU-Kommissar für Verbraucherschutz Tonio Borg in einer zentralen europäischen Saatgutverordnung vorzuschreiben, dass nur noch Saagut gehandelt werden darf, das ein aufwändiges amtliches Zulassungsverfahren durchlaufen hat und den engen Normen der Saatgut-Industrie entspricht.
Saatgut: Bunte Vielfalt statt genormter Einfalt!
Die geplante Verordnung gefährdet die Pflanzenvielfalt und bevormundet Landwirte und Initiativen, die sich um den Erhalt bedrohter Sorten und deren Fortentwicklung und Anpassung kümmern. Profitieren würden hingegen Konzerne – wie Monsanto, Sygenta und BASF – deren Hybridsamen schon heute den Markt beherrschen.

Nachdem die Kommision am 06.05.2013 ihren Entwurf verabschiedet hat, sollen sich die Abgeordneten des Europa-Parlaments und der Rat der Agrarminister damit beschäftigen.
Nicht nur unter Gärtnern, Landwirten und Umweltschützern wächst der Widerstand. Auch Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner sowie Österreichs Agrarminister haben Kritik geäußert. Selbst innerhalb der Kommission scheint man sich nicht einig zu sein: die Generaldirektionen für…

Ursprünglichen Post anzeigen 376 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: